Akademie Ehrenamt

© S. Hofschlaeger / pixelio.de Im Kolpingwerk hat ehrenamtliches Engagement eine lange Tradition. Menschen bringen sich unentgeltlich und freiwillig für eine gemeinwohlorientierte Aufgabe ein. Dies tun sie in ihrer Freizeit. Sie nutzen ihre unterschiedlichsten Talente und Charismen. Unsere Gesellschaft profitiert davon.

Eine besondere Form dieses Engagements ist die Übernahme einer Aufgabe in den Organisationsstrukturen eines Vereins oder Verbandes. Das Qualifizierungsangebot der Akademie Ehrenamt verstehen wir als eine Form der Anerkennung und Wertschätzung der Menschen in einem Ehrenamt.

 


Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2017

(Zur Online-Buchung)

Download der Broschüre:
Akademie-Ehrenamt-Veranstaltungen-2017-2.pdf (298,8 KB)

 

© Rainer Sturm / pixelio.de Mitgliederverwaltung mit eVEWA

Seit Januar diesen Jahres steht eine neue benutzerfreundliche Version der Online-Datenbank eVEWA zur Verfügung. Ziel der Veranstaltung ist, den Kolpingsfamilien den Umgang mit eVEWA zu erleichtern, dass sie die Datenbank nutzen und ihre Abläufe vereinfachen können.
Inhalte des Tages:
Wie melde ich Mitglieder mit eVewa3 an und ab?
Wie kann ich selbst die Adressen der Mitglieder meiner Kolpingsfamilie ändern?
Wie kann ich die Daten kontrollieren, die in Köln gemeldet sind?
Datenschutz
Optische Darstellung und Funktionen
Praktisches Arbeiten

Referent: Klaus Bönsch, Kolpingwerk Deutschland, Mitgliederservice
Zielgruppe: Vorstandsmitglieder der Kolpingsfamilien, die für die Mitgliederverwaltung zuständig sind.
Voraussetzung für die Teilnahme: Jede/r Teilnehmende/r bringt die Zugangsdaten für seine Kolpingsfamilie mit. Nur registrierte Personen können an der Schulung teilnehmen. Daher Zugangsdaten anfordern, wenn noch keine vorhanden sind. Bitte den eigenen Laptop mitbringen.
Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei. Für Verpflegung ist gesorgt.

Alternative Termine:
(Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.)

Samstag, 07.10.2017, 10:00 - 15:30 Uhr
Ort: Theodor-Hürth-Haus, Theodor-Hürth-Straße 1, 33604 Bielefeld
Anmeldeschluss: 29.09.2017

Samstag, 14.10.2017, 10:00 - 15:30 Uhr
Ort: Jugendgästehaus Adolph Kolping, Silberstraße 24 – 26, 44137 Dortmund
Anmeldeschluss: 06.10.2017

Samstag, 28.10.2017, 10:00 - 15:30 Uhr
Ort: Kolping-Bildungszentren Südwestfalen GmbH/Berufsförderungszentrum, Steinstraße 28, 59872 Meschede
Anmeldeschluss: 20.10.2017

Samstag, 02.12.2017, 10:00 - 15:30 Uhr
In Kooperation mit dem Kolpingwerk Bezirksverband Wiedenbrück.
Ort: Hotel Aspethera, Am Busdorf 7, 33098 Paderborn
Anmeldeschluss: 24.11.2017

 

Extra Schub fürs Ehrenamt

© Kolpingwerk Deutschland Sportler muss man anfeuern. Wer macht das mit Menschen im Ehrenamt? Wir! Wir werden Sie anfeuern! Denn unsere Gesellschaft braucht Ihr Engagement.
Was motiviert, was reizt, was löst "Lustgefühle" aus und warum nicht auch im Ehrenamt? Die eigenen Wünsche und Träume innerhalb des Ehrenamts verwirklichen, in Balance und mit dem richtigen Maß, Ziele erreichen, die eigene Leistung sichtbar machen und sich daran erfreuen, unsere Gesellschaft begeistert voran bringen.
Gönnen Sie sich eine motivierende Auszeit mit Überraschungen!
Leistungen: Seminar, Übernachtung im Zweibettzimmer/Verpflegung (Abendessen, Frühstück, Mittagessen, STK)

Referentin: Eva Maria Meier, Coaching
Zielgruppe: Ehrenamtlich Engagierte
Termin: Freitag, 03.11.2017, 18:00 Uhr bis Samstag, 04.11.2017, 17:00 Uhr (12 Ustd.)
Teilnahmegebühr: 120,00 € (im Zweibettzimmer/Verpflegung), Kolpingmitglieder 50,00 €, Einzelzimmerzuschlag 20,00 €
Ort: Hotel Susato, Dasselwall 5, 59494 Soest 

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Anmeldeschluss: 16.10.2017 


Veranstaltung der politischen Bildung, gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen.

 

© Lupo / pixelio.de Gut versichert im Ehrenamt

Wenn ich im Ehrenamt mit meinem privaten Auto unterwegs bin und etwas passiert, wie bin ich abgesichert? Welche Risiken gibt es bei Aktionen, wie schätze ich sie ab und wie kann ich sie minimieren? Wofür haftet der Verein und was kann er absichern?
Diese und weitere Fragen werden an diesem Abend behandelt. 

Referent: Ralf Müller, ECCLESIA Versicherungsdienst
Zielgruppe: Ehrenamtlich Tätige
Termin: Montag, 13.11.2017, 19:00 - 21:15 Uhr
Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei.
Ort: Kolping-Bildungswerk, Nottebohmweg 2 – 8, 59494 Soest 

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Anmeldeschluss: 06.11.2017 

 

In drei Stunden zur eigenen Facebook-Seite

Eine eigene Homepage? Zu teuer, zu viel Arbeit. Alternativen?
Um aktuelle Nachrichten aus Verein oder Verband weiterzugeben, Veranstaltungen anzukündigen und anschließend mit Bild und Text zu berichten oder Kontaktdaten zu veröffentlichen kann eine Facebook-Seite eine gute Alternative sein. An diesem Abend erfahren die Teilnehmenden, wie sie eine solche Seite aufbauen. Innerhalb von drei Stunden ist der Auftritt im sozialen Netzwerk geschafft und kann immer wieder erweitert und regelmäßig aktualisiert werden.

Referent: Dominik Kräling
Zielgruppe: Ehrenamtlich Engagierte in Vereinen und Verbänden, die für Öffentlichkeitsarbeit zuständig sind
Termin: Donnerstag, 30.11.2017, 19:00 - 22:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 15,00 €, Kolpingmitglieder 10,00 €
Ort: Kolping-Bildungswerk, Nottebohmweg 2 - 8, 59494 Soest

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Anmeldeschluss: 22.11.2017 

 

Kassiererschulung für Vereine und Verbände

© I-vista / pixelio.de Kassierer_innen und Geschäftsführer_innen von Vereinen oder verbandlichen Gruppen, wie z.B. Kolpingsfamilien, müssen ein Kassenbuch führen und die Einnahmen und Ausgaben korrekt verbuchen. Dabei sind Regeln einzuhalten, um der Gemeinnützigkeit zu entsprechen und die Gewinne entsprechend zu verwenden. Kassierer_innen und Geschäftsführer_innen brauchen dazu Hintergrundwissen (Steuerrecht, Statuten...).
Inhalt der Schulung ist deshalb zunächst dieses Wissen zu vermitteln. In einem zweiten Schritt wird die praktische Umsetzung in der Kassenführung geprobt. Grundlage für die praktische Erprobung ist eine Excel-Datei, die speziell für diese Anforderungen entwickelt wurde und den Teilnehmenden zur Verfügung gestellt wird.
Excel-Kenntnisse sind Voraussetzung für die Teilnahme.

Referent: Norbert Kötters
Termin: Dienstag, 12.12.2017, 18:30 - 21:30 Uhr
Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei.
Ort: Hotel Aspethera, Am Busdorf 7, 33098 Paderborn 

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Anmeldeschluss: 04.12.2017 

 

(zur Online-Buchung)

 

Die Veranstaltungen leben vom Austausch der Menschen im Ehrenamt aus unterschiedlichen Organisationen. Zur Durchführung der Veranstaltungen arbeiten Kolpingwerk Diözesanverband Paderborn und Kolping-Bildungswerk Paderborn, Abteilung Erwachsenenbildung als Partner zusammen.

 

ANMELDUNG /

Ansprechpartner

Foto von Wolfgang Hansen

Wolfgang Hansen

Politische Bildung / Ehrenamtsförderung

Telefon: 02921 362318
Fax: 02921 362322
E-Mail: