Wechsel im Sekretariat

Am 10. August 2020 übernahm Annett Mangels den Staffelstab von Katarzyna Kopelke. Sie ist jetzt im Bereich Integration für die Abrechnung der Sprachkurse und die Beratung von Teilnehmenden zuständig...

Deutschkurse im Kolping-Bildungswerk laufen nach „Corona-Pause“ weiter

Nicht nur Schulen und Kitas, sondern auch Deutschkurse mussten aufgrund der Corona-Pandemie wochenlang pausieren. Im Kolping-Bildungswerk Paderborn waren über 400 Lernende aus Russland, Syrien, Polen, Afghanistan und vielen anderen Ländern von der Unterbrechung betroffen. Seit dem 25. Mai wird der Unterrichtsbetrieb nach und nach wieder aufgenommen. Was bedeuten die Einschränkungen und Lockerungen für die Menschen?

Welt im Wandel

Es ist eine Zeit in der wirklich Wichtiges getan werden muss. Nicht morgen oder nächste Woche - jetzt! Nicht von irgendjemandem - von uns. Corona zeigt es uns aktuell, die klimatischen Veränderungen zeigen es uns schon länger. Ein Wochenseminar für Frauen beschäftigte sich mit den Veränderungen: mit der je persönlichen Haltung zu Veränderungen, mit Nachhaltigkeit, Klimagerechtigkeit, Zukunftsvisionen und Handlungsoptionen...

Auf den Spuren des Franz von Assisi

Die Kolpingsfamilie Iserlohn-Sümmern und die Gesellschaftspolitische Akademie des Kolping-Bildungswerkes hatten vom 13. bis 15. März 2020 nach Paderborn eingeladen, um über einen der großen Heiligen der Kirche mehr zu erfahren: Franz von Assisi.

Die Freude bleibt...

Wer an Rosenmontag arbeitet, holt den Karneval einfach zu sich ins Büro! Ein kurzer Arbeitstag mit roten Nasen... Damit feiern wir nicht nur Karneval, sondern unterstützen gleichzeitig als „Nasenbotschafter“ die tolle Arbeit der Stiftung HUMOR HILFT HEILEN von Dr. Eckhart von Hirschhausen.

Für Veränderung braucht es Mut

Paderborn. Unter dem Motto „Mutig in die Zukunft?!“ fanden die diesjährigen Tage der Orientierung für ehrenamtliche Vorsitzende im Hotel Aspethera Anfang Februar mit Diözesanpräses Sebastian Schulz und Wolfgang Hansen von der Gesellschaftspolitischen Akademie statt. 23 Teilnehmende waren der Einladung gefolgt...

1 2 3