Armenienreise - noch Plätze frei

© Eduard Saroyan

Einladung zu einer politischen Studienreise
mit der Gesellschaftspolitischen Akademie des Kolping-Bildungswerkes Paderborn

Armenien ist durch die Äußerungen von Papst Franziskus zum Genozid an den Armeniern und die Resolution des Bundestages in das öffentliche Interesse gerückt. Seit September 1991 ist Armenien eine unabhängige Republik und wurde 2001 in den Europarat aufgenommen. Mit vielen rechtlichen Veränderungen verwirklicht man europäische Standards. Als ein Land mit 5000 Jahren kultureller und langer christlicher Tradition begeistert Armenien besonders durch die vielen prachtvollen Klosterbauten. Das Binnenland im Kaukasus ist ein ausgeprägtes Gebirgsland. Die Natur verzaubert.  

Mit einem besonderen Blick auf die politische und gesellschaftliche Entwicklung wollen wir das Land und seine Menschen, die sich durch eine große Gastfreundschaft auszeichnen, kennen lernen.


Termin:

18. - 27. Mai 2017


Informationen und Anmeldeformular zum Download:
Flyer Armenien 2017.pdf (1,1 MB)
Anmeldung Armenien Mai 2017.pdf (185 KB)
AGB_Stand_Januar_2014.pdf (118,5 KB)

 

ANSPRECHPARTNER

Wolfgang Hansen Wolfgang Hansen © Hansen privat
Politische Bildung / Ehrenamtsförderung

Telefon: 02921  362318
Telefax: 02921  362322
E-Mail: